Logo SuchtHamburg

BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST!

Preis für innovative Suchtprävention

Preisverleihung 7. Bundeswettbewerb
Preisverleihung 7. Bundeswettbewerb

BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST! ist beim 7. Bundeswettbewerb für Kommunale Suchtprävention mit dem Sonderpreis der GKV für „Innovative Suchtprävention vor Ort“ ausgezeichnet worden.

Unsere Mitmachaktion „Cannabis & Du?“ hatte zum Ziel, innerhalb einer kontrovers geführten Debatte über eine mögliche Regulierung des Cannabismarkts, Jugendliche für die Gefahren insbesondere des frühen Konsums zu sensibilisieren.

Der Innovationsgehalt des Hamburger Beitrags bemisst sich nach Angaben der Jury unter anderem in:
• Einem universellen Ansatz zur Cannabisprävention für die Zielgruppen Jugendliche, Eltern und Fachkräfte
• Einer Mehrebenenpräventionsstrategie, die in das Gesamtkonzept der kommunalen Strategien zur Suchtprävention in Hamburg eingebunden ist
• Der konzeptionellen Verankerung der Partizipation aller Zielgruppen
• Der zielgruppenspezifischen Nutzung verschiedener Kommunikationskanäle (Social Media, Print, www)
• Der Vernetzung der Aufgabenfelder Suchthilfe, Jugendhilfe und Schule
• Der gemeinsamem Entwicklung und Beteiligung unterschiedlicher Partner aus der Wirtschaft, anderen Behörden, der Polizei, Vereinen, Krankenkassen

 

BLEIB STARK! Sag was Du denkst!

Unter dem Motto "Cannabis & Du" fand vom 15. November 2015 bis 15. März 2016 eine Mitmachaktion der Cannabispräventionskampagne BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST! statt.

Unserer Aufforderung "Sag was Du denkst" kamen zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger zwischen 14 und 21 Jahren nach, die persönlich, per Post und digital ihre Meinung zum Thema „Kiffen“ abgegeben haben. Insgesamt wurden bei der zweiten Auflage von „BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST!“ 460 Statements auf der Kampagnenseite veröffentlicht.

Aus diesen Beiträgen wurden die besten #weedments durch eine 6-köpfige Jury ermittelt.

BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST! wurde durch die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV), SUCHT.HAMBURG und das SuchtPräventionsZentrum der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) umgesetzt.

 

Die besten #weedments

Preisverleihung Badde und Lieb

Für sechs Teilnehmende, die sich besonders schnell oder kreativ an der Mitmachaktion beteiligt haben, wurden Preise ausgerufen und die besten Sprüche von Elke Badde, Staatsträtin für Gesundheit prämiert.

 

Hier die Sprüche der Gewinnerinnen und Gewinner:

Get up, stand up! Das Leben ist zu kurz zum Abhängen! Lellee

Ich glaube nicht, dass Kiffen vergesslich macht oder dich in dieser Hinsicht irgendwie ...warte was wollte ich gerade sagen? Cathrin

Kiffen .......Nein DANKE! Drogen sind etwas für Anfänger, ich zieh mir die Realität rein. Punkgirlprinzessin

Ich brauch sowohl mein Geld als auch meine Gehirnzellen - deshalb lass ich die Finger davon. Maxi

Es sollte kein Gras außer das von der Wiese geben. Mrs. Staar

No drugs!!! Nobody need them!! Say no to drugs and Cannabis! Gustav

 

Hier finden Sie alle Sprüche, die auf der Pinnwand veröffentlicht wurden.

 

Wettbewerb 2014

Am 10. Dezember 2014 wurden die die Gewinnerinnen und Gewinner der Präventionskampagne von Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks bekannt geben und im Hamburger Rathaus die Preise übergeben.

Hier die Gewinnerinnen und Gewinner:

Kategorie Plakate:
1. High sein oder frei sein, hannaHero
2. So verpuff ich Träume, hannaHero
3. Cannabis ist kein Spiel, Vincent
4. Hugo, die Kifferschnecke, Batman
5. Dann doch lieber selbstbestimmt, hannaHero

Kategorie Videos:
1. Bleib Stark! Jugendzentrum Kiebitz
2. Cannabis? Wie entscheidest Du dich? Purple Dream
3. Sag nein zu Drogen! Vansch
4. Naturschönheit, ELLI200

Kategorie Aktionen:
1. Das Leben ist bunt? Lgolf
2. Bleib Stark! Bleib Du selbst! oshradio

Sonderpreis:
Wer probiert verliert! JumpingFrogs

 

Impressionen

 

Ansprechpartnerin

Christiane Lieb

 
SUCHT.HAMBURG
Sucht.Hamburg gGmbH - Information.Prävention.Hilfe.Netzwerk.
Repsoldstraße 4
20097 Hamburg
icon: telefon (040) 28499180
icon: web www.sucht-hamburg.de
icon: mail Mail senden
 

Evaluationsbericht des Wettbewerbs 2014

Im Rahmen der Kampagne "Bleib stark! Bleib Du selbst" wurde ein Kreativ-Wettbewerb durchgeführt und evaluiert. Der Evaluationsbericht gibt einen zusammenfassenden Überblick über die Ergebnisse dieses Wettbewerbs.

 

Materialien

Aktuelle Materialien der Kampagne BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST!

 

Für Eltern

Flyer “Informationen und Unterstützung für Eltern” der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
download

 

Ein ausführlicher Elternratgeber zum Thema Cannabis

 

Für Fachkräfte

Flyer „Informationen für Fachkräfte“ der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
download

Diese Materialien sind erhätlich bei der

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
Fachabteilung Drogen und Sucht
Tel: (040) 42837-2060
Fax: (040) 42873-10075
E-Mail: drogenundsucht@bgv.hamburg.de