Logo SuchtHamburg

Frühe Hilfen

Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Die Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V. wurde von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) mit der Errichtung eines Internet-Angebots mit Ressourcen und Hilfen für Fachkräfte aus den Hilfesystemen rund um Schwangerschaft, Geburt und junge Familie beauftragt. Das Projekt soll der Information und Vernetzung dienen und vor allem die Zusammenarbeit der beteiligten Arbeitsfelder und Hilfesystemen fördern. So können frühzeitige und effiziente Hilfestellungen für schwangere Frauen und junge Familien besser erreicht werden. Das Portal www.fruehehilfen-hamburg.de bietet eine kompakte Darstellung der Angebote in den verschiedenen beteiligten Arbeitsfeldern und Einrichtungen. Damit wird auch eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität der Arbeit in diesem Feld ermöglicht. Das Portal für die Frühen Hilfen knüpft an unser bereits seit 2008 bestehendes erfolgreiches Projekt lina-net an: Hilfe und Vernetzung im Kontext von Suchtbelastung rund um Schwangerschaft, Geburt und junge Familie.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Landeskonzepts "Frühe Hilfen".

 

Kontakt

Logo Frühe Hilfen

Irene Ehmke
Referentin
Repsoldstraße 4
20097 Hamburg
Telefon: 284 99 18 - 0/ -16
ehmke@sucht-hamburg.de

 
Startseite Frühe Hilfen