Logo SuchtHamburg

Zeitung für Suchtprävention

Informationen für Fachkräfte der Suchtvorbeugung

Das Büro für Suchtprävention bringt seit 1995 die ZEITUNG für Suchtprävention heraus, in der Themen rund um Suchtvorbeugung aufgegriffen werden. Schwerpunkt ist Hamburg, jedoch wurden immer wieder auch Entwicklungen und Projekte aus anderen Bundesländern und Europa aufgegriffen.

Seit 2001 erscheint die ZEITUNG für Suchtprävention in Kooperation mit dem SuchtPräventionsZentrum (SPZ) des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Zielgruppe sind Fachkräfte der Bereiche Schule, Kita, Gesundheitswesen, Jugendarbeit und -hilfe sowie angrenzende Bereiche.

Mitte 2015 ist als dritter Koop-Partner das DZSKJ dazu gekommen.

Die ZEITUNG erscheint derzeit zweimal jährlich, jeweils im Sommer und im Winter, und kann kostenlos bezogen werden. In Hamburg liegt der ZEITUNG für Suchtprävention jeweils das aktuelle Fortbildungsprogramm Hamburger Anbieter im Bereich Suchtprävention bei.

 

PDF-Ausgaben der Zeitung für Suchtprävention

 

Download (PDF)

Zeitung 1-2016

Hier können Sie die jeweils aktuelle Ausgabe herunterladen!

 

Zeitung abonnieren

Sie möchten die ZEITUNG abonnieren? Schicken Sie einfach eine Mail mit dem Stichwort "Zeitungs-Abo" an:

 
SUCHT.HAMBURG
Sucht.Hamburg gGmbH - Information.Prävention.Hilfe.Netzwerk.
Repsoldstraße 4
20097 Hamburg
icon: telefon (040) 28499180
icon: web www.sucht-hamburg.de
icon: mail Mail senden
 

Redaktion

Gabi Dobusch
Andrea Rodiek
Katharina Kegel
Christiane Lieb